Gratis bloggen bei
myblog.de



Bleach


Photobucket


come with me into the trees.
we'll lay on the grass and let the hours pass.
take my hand come back to the land.
let's get away just for one day.

rammstein ~ stripped



dieser hier gehört wohl schon zu den alten hasen. vor über fünf jahren bin ich auf /bleach umgezogen und habe die anfänge meiner zeit bei myblog hinter mir gelassen. immer wieder habe ich es bei anderen anbietern versucht, nirgendwo jedoch so fuß gefasst, wie hier.

während ich manchmal drei oder vier mal am tag bloggen könnte, gibt es bei mir auch lange durststrecken, in denen ich weder zeit noch lust habe, etwas niederzuschreiben. meistens geht es in meinen einträgen um mein aktuelles weltverständnis und gedanken, die ich nieder bringen möchte, um später noch einmal zu lesen, was passiert ist und wie ich getickt habe.

ich bin mir durchaus bewusst, dass jeder lesen kann, was ich schreibe. und darum werden manche dinge, obwohl sie eine wichtigkeit in meinem leben haben, nicht niedergeschrieben. so sollte man also auch meine andeutungen, die ich hier manchmal loslasse, nicht negativ auffassen. betreffende menschen wissen, wie es zu deuten ist.

letztendlich schreibe ich auch für die menschen, die mich kennen. ich freue mich aber trotzdem immer über neue kontakte, ob durch kommentare oder wie auch immer.
fest steht jedoch, dass dies der spiegel meines lebens ist, nicht mehr und auch nicht weniger. im grunde genommen also völlig uninteressant und könnte auf einem anderen flecken der welt genauso passieren.

ich bin übrigens bleach. aus nrw. zweiundzwanzig jahre alt. vergeben. autofahrer. teile mir meine wohnung mit einer kornnatter. und ich bin verdammt glücklich.





__ peoplez.